Trier, Bistumsarchiv, Abt. 95 Nr. 80

Urkundenbuch der Kartause Mont Cornillon bei Lüttich

Weitere Signatur: Dombibliothek Ms. 80 - Pergament (nur 1-10 Papier) - 297 Bl. - 28,4 x 19,7 cm - Lüttich - Anfang 15. Jh. - wallonisch, einzelne Urkunden lateinisch und niederländisch

 

Schrift und Ausstattung

Von verschiedenen Händen.

 

Geschichte der Handschrift

Aus dem Besitz der Kartause Mont Cornillon bei Lüttich. Alte Signatur auf Buchrücken: "V. XXVIII". 1894 in Lüttich erworben.

 

Grundlage der Beschreibung

Sauerland, Heinrich Volbert: Catalogus descriptivus Codicum Manuscriptorum Ecclesiae Cathedralis Treverensis, handschriftl., o.O. (Trier) 1890-1891, S. 116.

 

Einband

Brauner Ledereinband über Holz. Stempel mit biblischen Themen; Rahmungen anscheinend von Rollen mit vegetabilen Renaissance-Ornamenten.

 

Fragmente

Auf dem vorderen Spiegel ein Pergamentblatt aus dem 12. Jh., zweispaltig beschrieben und mit neumiert.

 

Inhalt

1r-294r Urkunden der Kartause Mont Cornillon bei Lüttich vom 14. Jh. bis 1415.

 

Permalink

http://www.hss-census-rlp.ub.uni-mainz.de/trier-ba-abt-95-nr-80

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.