* Worms, Stadtarchiv, Abt. 1B Nr. 13

Acta Wormatiensia, Bd. III

Papier - 41,5 x 27,4 cm - 389 Bl. (die zeitgenössiche Zählung in römischen Ziffern nur bis zum schon leeren Blatt 387) - Worms - nach 1501

 

Schrift und Ausstattung

Gepflegte Kanzleibastarda von wohl einer Hand. 22 Zeilen.

 

Geschichte der Handschrift

Aus dem Besitz des Rats von Worms.

 

Grundlage der Beschreibung

Findbuch.net; http://www.stadtarchiv-worms.findbuch.net/

 

Literatur

Boos, Heinrich: Monumenta Wormatiensia. Annalen und Chroniken, Berlin 1893, S. XXXVIII-XL, 452-470.

 

Einband

Heller Ledereinband über Holz, verziert mit Rollen. Die beiden Schließen bis auf Lager und Widerlager verloren. Oben beschriftet: Liber Tercius.

 

Inhalt

1r-386v Berichte und Exzerpte bezüglich der Streitigkeiten der Stadt Worms mit dem Bischof einschließlich der Hilfsgesuche an König Maximilian 1500-1501.

 

Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.