* Mainz, Stadtarchiv Mainz, Best. 13/285

Anniversar von Liebfrauen in Mainz

Pergament - 92  Bl. (Bl. 93 hinteres Spiegelblatt; zudem Paginierung 1-183) - 34,7 x 25,4 cm - Mainz - spätestens 1429

 

Schrift und Ausstattung

Textualis formata (Textura), rote Überschriften und blaue KL-Initialligaturen.

 

Geschichte der Handschrift

Aus dem Liebfrauenstift (St. Maria ad Gradus) in Mainz.

 

Literatur

Dertsch, Richard (Bearb.): Stadtarchiv Mainz. Findbuch zu Bestand 1-29, im wesentlichen Akten und Amtsbücher der kurfürstlichen Zeit, überprüft u. neubearb. (ursprüngl. Abfassung 1936 ff.), masch. Mainz 1979, o.S.

 

Einband

Brauner Ledereinband mit Streicheisenlinien und kleinen Blütenstempeln. Die jeweils fünf Buckel ebenso verloren wie die Dorne der beiden Schließen und ein gerahmtes Titelschildchen oben auf der Vorderseite. Eine Lederschließe erhalten.

 

Fragmente

Rückwärtiges Spiegelblatt anscheinend Urkunde.

 

Inhalt

1v (Nachtrag) Abschrift einer Urkunde von 1377.

2r-91v Anniversar von Liebfrauen in Mainz, kalendarisch geordnet.

 

Permalink

http://www.hss-census-rlp.ub.uni-mainz.de/best-13285

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.