* Mainz, Stadtarchiv Mainz, Best. 13/287

Liber fundationis vicariarum et altarium von Liebfrauen in Mainz

Pergament - 100 Bl. (zudem ursprüngliche Foliierung in römischen Ziffern, die mehrfache Blattverluste erkennen lässt:; zusätzlich Paginierung am unteren Rand) - 29,1 x 20,8 cm - Mainz - 1451 - lateinisch und deutsch

 

Schrift und Ausstattung

Anlage in humanistischer Minuskel, rubriziert. 1v ganzseitig in einer nachempfundenen roten romanischen Maiuskel. Initialen in der selben Art. 30r, 33r vor Nachträgen 1508-1511 große Cadellen.

 

Geschichte der Handschrift

Aus dem Liebfrauenstift (St. Maria ad Gradus) in Mainz. Eingebrannter, zum Teil unleserlicher Besitzeintrag auf dem Vorderdeckel: "[...] Marie ad grad[...] Maguntinens." Titel und (kleinerer) Schreibervermerk 1v: "INCIPIT LIBER FVNDACIONIS VICARIARUM ET ALTARIVM ECCLESIE BEATE MARIE VIRGINIS Ad gradus Magutin. / M. Henricus Medenbach vicarius Ecclesie beate Marie virginis et Caplanus altaris beate Katherine virginis ibidem Librum istum manu propria scripsit salvo fallacio suo rcus(?)".

 

Literatur

Dörr, Margarete: Das St. Mariengredenstift in Mainz (Geschichte, Recht und Besitz), Diss. masch., Mainz 1953, S. V.

Dertsch, Richard (Bearb.): Stadtarchiv Mainz. Findbuch zu Bestand 1-29, im wesentlichen Akten und Amtsbücher der kurfürstlichen Zeit, überprüft u. neubearb. (ursprüngl. Abfassung 1936 ff.), masch. Mainz 1979, o.S.

 

Einband

Heller Ledereinband über Holz; die beiden Langschließen abgerissen (eine liegt bei). Stempel: Adler im Quadrat, klein; Lilie rhombiert, klein.

 

Fragmente

Als vorderes Spiegelblatt ein zweispaltig in karolingischer Minuskel beschriebenes Blatt, wohl 1. Hälfte 12. Jh.

 

Inhalt

1v-95r Abschriften von Urkunden zu den Vikarien und Altären von St. Maria ad Gradus (Liebfrauen) in Mainz, 1300-1450. Geordnet nach den Patrozinien. Nachträge bis 1511.

96r-97r >Tabula vicariarum et Altarum praecedenti libri In Ecclesia beate Marie virginis ad Gradus Moguntin. fundacionis<.

97v-100v Urkunden zur Marien-Heiligkreuz-Vikarie (1438, 1451).

 

Permalink

http://www.hss-census-rlp.ub.uni-mainz.de/best-13287

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.