Trier, Bistumsarchiv, Abt. 95 Nr. 79

Liber iurium et documentorum archidiaconorum

Weitere Signatur: Dombibliothek Ms. 79 - Papier - 184 Bl. - 31 x 20 cm - Lüttich - 16.-17. Jh.

 

Geschichte der Handschrift

Aus dem Benediktinerkloster St. Jakob in Lüttich. 1894 erworben.

 

Grundlage der Beschreibung

Sauerland, Heinrich Volbert: Catalogus descriptivus Codicum Manuscriptorum Ecclesiae Cathedralis Treverensis, handschriftl., o.O. (Trier) 1890-1891, S. 115-115v.

 

Einband

Glatter brauner Ledereinband.

 

Inhalt

1r-77r Aktenstücke zu den der Mensa abbatialis von Sankt Jakob in Lüttich gehörenden Kapellen in Ferme und Yernaue, 1480-1779.

123r-174v Aktenstücke über der Mensa abbatialis von Sankt Jakob in Lüttich gehörenden Kapellen, 1616-1767.

 

Permalink

http://www.hss-census-rlp.ub.uni-mainz.de/trier-ba-abt-95-nr-79

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.